Traditionelle Naturheilverfahren

Ich therapiere nach folgenden traditionellen, naturheilkundlichen Methoden. Einige der wichtigsten Bereiche (fett hervorgehoben) stelle ich Ihnen auf dieser Seite näher vor.

Aderlass

Akupunktur / Ohrakupunktur

Augendiagnose (Irisdiagnose)

Baunscheidtieren

Biochemie-Therapie nach Schüssler

Cantharidenpflaster

Chiropraktik

Ernährungsberatung

Fußreflexzonentherapie

Homöopathie

Kinesio Taping

Naturheilkundliche Infusionskonzepte

Injektionen (Neuraltherapie / Mesotherapie)

Phytotherapie

Schröpfen

Spagyrik

Akupunktur

Ohrakupunktur

Bei der Akupunktur werden nach dem Prinzip der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) an bestimmte Akupunkturpunkte auf den Energieleitbahnen des Menschen Nadeln gesetzt, um gestörte Energiequalitäten wieder auszugleichen. Therapiert werden meist funktionelle Leiden wie z.B. Schmerzen, Entzündungen, vegetative Störungen oder unterstützend bei degenerativen Erkrankungen.

Augendiagnose

Irisdiagnose

Dabei wird das Auge mit seiner umgebenden Struktur auf Funktionsstörungen hin beurteilt. So kann man z.B. Rückschlüsse über den Wasser- und Mineralhaushalt, die Stoffwechselsituation, das Immunsystem oder das Vegetativum eines Menschen ziehen. Ebenso gewährt sie einen Einblick in die individuelle Erbanlage und Schwächen eines Menschen.

Augendiagnose

Augendiagnose

Irisdiagnose

Dabei wird das Auge mit seiner umgebenden Struktur auf Funktionsstörungen hin beurteilt. So kann man z.B. Rückschlüsse über den Wasser- und Mineralhaushalt, die Stoffwechselsituation, das Immunsystem oder das Vegetativum eines Menschen ziehen. Ebenso gewährt sie einen Einblick in die individuelle Erbanlage und Schwächen eines Menschen.

Ernährungsberatung

Die Ernährung stellt eine wichtige Säule der Gesundheit dar. Das Milieu im Darm ist dabei sehr entscheidend. Ich biete ihnen einen Rahmen und Anhaltspunkte, wie sie ihre Ernährung abgestimmt auf ihr jeweiliges Beschwerdebild verbessern können.

Injektionen

(Mesotherapie / Neuraltherapie / Homöosiniatrie)

Dabei werden homöopathische Mittel oder ein kurzwirkendes Lokalanästhetikum an bestimmte Zielorte, Akupunktur-  oder Reflexzonenpunkte in die Haut injiziert um eine Reaktion des Organismus hervor zu rufen.

Injektionen

(Mesotherapie / Neuraltherapie / Homöosiniatrie)

Dabei werden homöopathische Mittel oder ein kurzwirkendes Lokalanästhetikum an bestimmte Zielorte, Akupunktur-  oder Reflexzonenpunkte in die Haut injiziert um eine Reaktion des Organismus hervor zu rufen.

 

Phytotherapie

Sie beschreibt die Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und Befindungsstörungen mit Pflanzen, Pflanzenteilen und deren Zubereitung. Ich erstelle ein auf Sie abgestimmtes Rezept aus der Apotheke der Natur.